Wieder da nach kurzer Pause mit vielen neuen Büchern

4. November 2013 / Neuzugänge / 3 Comments

Ich bin wieder daaaaaaaaa!!!!!
Mein Blog hat mich wieder. Ohne Ankündigung habe ich mich den letzten Monat völlig zurück gezogen. Ankas Lesenacht XXL war schuld ^.^ … nein ehrlich … nachdem meine Stelle in der Bibliothek nur befristet war, musste ja nun wohl oder übel ein neuer Job her. Im letzten Monat hatte ich allein bei einem Unternehmen drei mehr oder weniger lange Gespräche, Probearbeiten, Gespräche, Tests, … Das zerrt an den Nerven und hat mich geradewegs in eine Leseflaute befördert. Nichts, aber auch gar nichts, konnte mich fesseln, so dass ich zig Bücher angelesen habe, aber dann doch wieder zur Seite gepackt habe. Und wenn ihr gleich meine Neuzugänge seht, dann könnt ihr vielleicht nachvollziehen, wie schlimm diese Flaute gewesen muss, denn die Bücher an sich sind alle der absolute HAMMER!!! Gleichzeitig hänge ich natürlich mit den Rezensionen hinterher.
Ich kann jetzt nicht versprechen, dass es im nächsten Monat besser wird, denn obwohl ich nun endlich einen unbefristeten Vertrag in der Tasche habe, steht ab morgen heute ein straffer Einarbeitungsplan an, der abgearbeitet werden möchte.
Aber es ist ein Anfang …. nun genug gefaselt …. jetzt kommt der spannende Teil des Posts:

Den letzten Neuzugängepost gab es im August, so dass in der Zeit 17(+4) neue Bücher bei mir eingezogen sind. Da man das gar nicht auf ein Bild bekommt, habe ich es mal nach Themen sotiert:

Loewe / Script 5

Legend – Schwelender Sturm habe ich mir geholt, weil Band 1 auch bei mir steht. Ich werde sicher noch auf das dritte Buch warten und die Reihe dann in einem Zug lesen. Bisher habe ich nur gute Rezensionen gelesen.

Himmelsfern habe ich vom Verlag bekommen. Nach Dark Canopy und Dark Destiny musste ich dieses Buch auch unbedingt lesen. Ich fand es super, wenn auch nicht ganz so gut wie die Dilogie. Jennifer Benkau hat immer so spezielle Themen, die sich aus der Masse absolut hervorheben.

Wen der Rabe ruft habe ich mir gekauft, weil es einfach zu gut klingt. Das wird sich ganz bald gelesen.

Die Verschworenen musste nach dem tollen ersten Band logischerweise auch ganz schnell her. Muss ich noch mehr sagen?

INK

Die Töchter des Mondes – Cate und Sirenenfluch habe ich mir spontan geholt, nachdem ich kurz in das Hörbuch reingehört habe. Ich fand die Story beim Hören schon soooo unglaublich spannend, dass ich das Buch lesen wollte.

Ashes – Brennendes Herz habe ich mir gekauft, weil alles so von der Reihe geschwärmt haben, als der letzte Band erschienen ist. Also muss ich ja auch irgendwann einmal anfangen, nicht?

FJB / Arena

Dark Angels‘ Winter habe ich so sehnsüchtig erwartet und dann kommt diese dämliche Leseflaute. Ich freue mich aber, dass ich es immerhin schon habe. Ich bin jetzt schon traurig, dass diese tolle Reihe bald ein Ende haben wird.

Days of Blood and Starlight habe ich mir geholt, weil ich auch hier Band 1 schon zu stehen habe. Auf die Bücher bin ich auch gespannt.

Taschenbücher

Dark Village – Das Böse vergisst nie war ein Spontankauf. Ich meine, für 5 Euro kann man nichts falsch machen. Geht es da wirklich so extrem um das Thema Sex?

Die gestohlene Zeit war auch ein Spontankauf. Purpurmond soll laut meiner Schwester ja schon so toll sein, dann wird es dieser Roman doch sicher auch.

Die Seelen der Nacht stand schon lange auf meiner Wunschliste und habe ich mir nun von einem Gutschein geholt.

Weil ich Layken liebe habe ich mir auch vom Gutschein geholt. Ich habe das Buch auf vielen Blogs gesehen und fand den Klappentext ganz interessant.

Lycidas gab es auch dank des Gutscheins. Dieses Buch soll mich nun endlich von meiner Leseflaute befreien. Ich habe es spontan entdeckt und der Klapptentext hat mich gleich mitgerissen, so dass ich es mitnehmen musste. Es erinnert ein bisschen an Moers.

Nach dem Sommer ruht das Licht in deinen Augen

Wenn ich diesen Schuber sehe, muss ich immer lachen.
Ich hatte ihn mal im Mai vorbestellt. Eigentlich hatte ich ihn zwischenzeitlich storniert, weil ich mir die Reihe ja nicht so gut gefallen hat. Naja, und wie es der Zufall will, kamen die Bücher trotzdem.
Jetzt freue ich mich, weil der Schuber so schön aussieht und die Bücher so süß sind. Da werde ich der Reihe doch nochmal eine Chance geben.

+4
Im Oktober standen einige Geburtstage an. Darunter auch der meiner Mama. Sie hat 4 Bücher bekommen, die ja nun letztendlich auch auf meinen SUB.

*Klickt auf das Cover für mehr Informationen* 

Welche Bücher gefallen euch am Meisten? Was habt ihr schon gelesen? Was sollte ich demnächst auch unbedingt lesen?


Tags:

3 responses to “Wieder da nach kurzer Pause mit vielen neuen Büchern

  1. Sehr sehr sehr schöne Neuzugänge *-*
    Ich habe Dark Angels Sommer und meine beste Freundin schwärmt von Elvancor.
    Wen der Rabe ruft hätte ich selbst gerne T^T

    Viel Spaß beim Lesen und ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit!!!

Schreibe einen Kommentar