Was für ein Wälzer

24. Juni 2012 / Neuzugänge / 6 Comments

Die letzte Woche hat mich mal wieder ein Rezensionsexemplar erreicht.
Ich bin ja immernoch ein bisschen gerührt, wenn ich an die liebe E-Mail zurückdenke.
Hier nun aber erst einmal der Neuzugang:
Qunaj, Sabrina: Elfenmagie

Die magische Elfenköngin Jahrtausende nach der Teilung Elvions erreicht die Fehde der Licht- und Dunkelelfen einen Höhepunkt. Mit dem Blut der Halbelfe Vanora könnte das Reich wiedervereint werden und die Königin Alkariel ihre alte Macht zurück erhalten. Die Dunkelelfen versuchen dies zu verhindern, indem sie das Mädchen versteckt halten. Nichts ahnend wächst Vanora in der Welt der Menschen bei ihrem Vater auf, bis das Schicksal sie eines Nachts einholt und der geheimnisvolle Glendorfil erscheint.

Ich habe das Buch schon seit längerer Zeit im Auge, weil die Rezensionen zum Buch einfach Lust auf Lesen machen. Nur die Seitenzahl hat mich etwas abgeschreckt.
Dann habe ich mir gedacht, dass ich mal selbst ein bisschen herausfordere. Ich habe den Verlag angeschrieben und angefragt. Nach ein paar Tagen kam eine ganz liebe E-Mail zurück:

Sehr geehrte Frau Dieckmann,


vielen Dank für Ihre E-Mail und das Interesse an unserem Verlagsprogramm. Wir sind ein konzernunabhängiger Verlag und unsere Mittel daher oft recht eingeschränkt, weshalb wir kostenlose Exemplare unserer Bücher leider nur sehr begrenzt und einigen ausgewählten Rezensenten zur Verfügung stellen können. Allerdings gefällt mir Ihr Blog gut und auch Ihre weiteren Aktivitäten sind zahlreich.


Daher sende ich Ihnen gern ein Exemplar von „Elfenmagie“ zu. […]

Ich habe mich über diese Mail soooooo gefreut.
Und nun freue ich mich riesig darauf dieses Buch zu lesen, auch wenn ich großen Respekt vor diesem 1000-Seiten-Wälzer habe.
Ich glaube, ich habe noch nie so lange über einen Neuzugang geredet. Ihr merkt also, die Freude ist groß.

Danke, danke, danke an den lieben Kontakt und den Aufbau-Verlag.

Gut, dass ich bald Urlaub habe.

Tags:

6 responses to “Was für ein Wälzer

  1. Glückwunsch zum wuchtigen Buchzuwachs. 😉
    Ich knabbere zur Zeit auch noch an dem Wälzer, es liest sich sehr gut und die Figuren sind toll erdacht … aber 1000 Seiten brauchen nunmal ihre Zeit und damit ich zwischenzeitlich trotzdem was rezensieren kann, lese ich immer nur hier und da mal ein paar dutzend Seiten weiter. Mal sehen, wie lange es dauert, bis deine Rezi dazu on geht *g*

  2. Schön, dass du das Buch bekommen hast. SO eine E-Mail freut einen doch immer 🙂
    "ELfenmagie" habe ich auch in diesem Monat beendet, die Rezension steht aber noch aus. Zu Beginn musste ich mich ein bisschen durchbeissen, bis ich ins Buch reinkam, dann hat es mich aber voll gepackt und gefesselt. Viel Spass bei der Lektüre!

    lG Favola

Schreibe einen Kommentar