Januar 2014

1. Februar 2014 / Statistik / 3 Comments

Gelesen

ISOLA sollte mir aus meiner Leseflaute helfen und hat dies auch gut geschafft. Das Buch liest sich Dank der einfachen Sprache zügig. Obwohl zeitweise recht wenig passiert, war ich immer gespannt darauf, was als nächstes passieren würde. Leider haben mich die Charaktere gar nicht angesprochen oder ansatzweise berührt. So war man als Leser einfach nur ein außenstehender Beobachter des Ganzen. Ein schönes Buch für zwischendurch! 4 Sterne.

Auf PLÖTZLICH PRINZ – DAS ERBE DER FEEN habe ich sehnsüchtig gewartet. Es war mal wieder einfach toll ins Nimmernie reisen zu düfen! Man erfährt, was aus Ethan geworden ist, trifft alte Bekannte und neue Charaktere. Romantik, Spannung und Witz werden wunderbar vereint. ICH LIEBE ES!!! 5 Sterne.

Thiemeyers Eden-Reihe habe ich geliebt. Daher war ich gespannt auf seine Kinderbuchreihe. Mit DIE STADT DER REGENFRESSER hat der Autor einen echt tollen Abenteuerroman geschaffen. Ich bin ja immer wieder fasziniert vom Schreibstil Thiemeyers. Er kann einfach so gut beschreiben und findet immer die richtigen Worte. 5 Sterne.

Statistik
Gelesene Bücher: 3 Bücher
Gelesene Seiten: 1280 Seiten

Nach einigen sehr bescheidenden Monaten ist das doch mal wieder ein ganz guter Schnitt.

Leseplanung Februar

Auf GEBOREN UM MITTERNACHT freue ich mich momentan am Meisten. Meine Schwester hat sich alle Bände der Shadow Falls Camp-Reihe geholt und geschwärmt. Auch eure Rezensionen sind überwiegend positiv, so dass ich die Bücher mal lesen muss.

ELVANCOR gehört meiner Mama. Sie fand das Buch klasse und mich erinnert es ein wenig an Elfenmagie von Sabrina Qunaj. Wer meine Rezension zu dem Buch gelesen habe, der weiß, dass ich das Buch geliebt habe. Mal schauen, ob dieses mithalten kann.

Bei HERZ AUS GLAS hat mich der Klappentext einfach angesprochen. Ich hoffe, es ist so spannend, wie es sich anhört.

Wie sah euer Monat aus?


Tags:

3 responses to “Januar 2014

Schreibe einen Kommentar