neuzugänge september 2017

Nein, ich hatte nicht Geburtstag / Neuzugänge im September 2017

22. Oktober 2017 / Neuzugänge / 2 Comments

Als der September anfing, habe ich noch gedacht, dass er ja gar nicht so schlimm werden würde. Bis auf ein paar Vorbestellungen habe ich nichts erwartet. Naja, wie ihr gleich sehen werdet, kam dann doch alles ganz anders. Ich darf euch nun feierlich meine Septembereskalation zeigen.

Es sind einfach mal 19 Bücher geworden.

Die Legende von Shikanoko – Herrscher der acht Inseln, Kieselsommer und Alle Jahre wieder habe ich von der ekz zur Besprechung bekommen. Auf Shikanoko habe ich mich richtig gefreut, die mittelalterlich japanisch angehauchte Atmosphäre ist toll, aber die detaillierten Beschreibungen haben mich sehr genervt. Kieselsommer ist ganz süßer Sommerroman über Freundschaft. Alle Jahre wieder ist eine weihnachtliche Kurzgeschichtensammlung mit DIY-Ideen.

Im August habe ich bereits die Druckfahne zu Mona Kastens neuem Roman Coldworth City bekommen und im September kam nun noch das Buch vom Verlag hinterher. Eigentlich wollte ich das Buch im September lesen, aber nachdem ich einige sehr negative Rezensionen gelesen habe, ist meine Vorfreude etwas getrübt. Im Oktober wird es aber nun gelesen, vielleicht gefällt es mir ja richtig gut.

Riders – Schatten und Licht habe ich mir bei einem Thalia-Besuch mit Mika gekauft. Nachdem ich Veronica Rossis Trilogie Gebannt, Getrieben, Geborgen so genial fand, musste dieses Buch natürlich auch bei mir einziehen. Und mir ist es egal, ob es dazu bereits negative Rezensionen gibt. Ich werde dieses Buch lieben!

The Hate U Give ist wohl das wichtigste Buch des Jahres und musste bei mir einziehen, weil ich die Autorin auf ihrem Deutschlandbesuch sehen durfte. Und jetzt habe ich hier eine signierte Ausgabe. Dieses Buch muss einfach auch unbedingt bald gelesen werden. Nach dieser Lesung noch viel dringender!

Talon – Drachenblut, 54 Minuten und Beautiful Liars – Verbotene Gefühle und Scythe – die Hüter des Todes waren Vorbestellungen. Julie Kagawa geht natürlich immer. Jedes ihrer Bücher muss ich haben. Bei den anderen Titeln haben mich die Sozialen Netzwerke im Vorfeld angefixt. #ihrseidalleschuld

Henriette und der Traumdieb habe ich geholt, weil ich Akram El-Bahays Bücherstadt in einer Leserunde der Lesejury lesen durfte und ganz begeistert war. Und da viele meinten, dass Henriette besser sei, musste das natürlich auch bei mir einziehen.

An Das Lied der Krähen ist Jill Schuld, ganz einfach. Ich habe es mir bei einem unsere spontanen Thalia-Besuche geholt. Wenige Stunden später wurden dann auch noch The Promise und Qualityland bestellt. Morgen lieb ich dich für immer habe ich mir auch mit Jill zusammen gekauft in Vorbereitung auf Jennifer L. Armentrouts Besuch in Deutschland.

Und wenn die Welt verbrennt und Was wir dachten, was wir taten sind Rezensionsexemplare. Vielen Dank dafür an Random House und Beltz & Gelberg.

Zu guter letzt noch die zwei englischen Titel Wonderwoman – Warbringer und One of us is Lying. Ja, was soll ich dazu jetzt noch sagen. Es ist nicht das, wonach es aussieht? Es ist einfach passiert? Sucht euch was aus. Bei Wonderwoman ärgere ich mich tatsächlich nun ein bisschen, weil der Titel bereits Anfang 2018 auf deutsch erscheinen soll.

Jill und ich haben bereits darüber philosophiert, was wir im Oktober alles lesen möchten. Wir haben festgestellt, dass wir den Oktober komplett zu Hause bleiben und das soziale Leben abbrechen müssten. Hier geht es zu meiner Oktober-Leseliste.

Was habt ihr euch im September alles gekauft? Welche Bücher sind besonders empfehlenswert?


Tags:

2 responses to “Nein, ich hatte nicht Geburtstag / Neuzugänge im September 2017

  1. Haha 😀
    Aber es sind doch so viele tolle neue Bücher, richtig Toll!
    Ich bin ja noch mehr eskaliert, deswegen finde ich dein Ergebnis noch sehr normal 😀
    Aber halt wirklich eine richtig tolle Auswahl❤

    Drück dich ❤ Jill

  2. Huhu,

    ich habe bei mri diesen Monat lieber gar nicht erst angefangen zu zählen, denn es waren wirklich ziemlich viele Bücher.
    Ich habe auch das Gefühl im Moment erscheinen einfach total viele interessante Bücher.
    Am liebsten würde ich alle sofort und gleich lesen.

    Liebe Grüße
    Konzi

Schreibe einen Kommentar