April 2014

1. Mai 2014 / Statistik / 0 Comments

Nach einem wirklich, aber wirklich miesen März habe ich im April dank der Aktion „7 Days 7 Books“ ordentlich was an Büchern geschafft (jedenfalls für meine Verhältnisse). Ich kann sagen, dass ich mit meiner Leseauswahl sehr zufrieden war. Es gab nur einen Totalreinfall, aber der hat sich so fix gelesen, dass er gar nicht aufgefallen ist. Außerdem haben mich einige tolle Neuzugänge erreicht. Vor Allem mein E-Book-Reader wurde dank eines Gutscheins großzügig gefüttert.

Gelesen

Neuzugänge


Statistik
Gelesene Bücher: 5
~ davon Bücher: 4
~ davon E-Books: 1 (Gelöscht von Teri Terry)
Gelesene Seiten: 2038
Neues im Regal: 10
~ davon Bücher: 3
~ davon E-Books: 7

Ausblick auf Mai

Kurz und knapp: Für den Mai habe ich mir keine bestimmen Bücher vorgenommen. Da der Geburtstermin immer näher rückt, die Beschwerden immer größer werden und die Nerven so langsam aber sicher mit durchgehen, freue ich mich über jedes gelesene Buch. Naja, und dann müsste ich mal wieder Rezensionen schreiben. Da hänge mächtig hinterher.

Wie war denn euer Lesemonat? Seid ihr zufrieden?
Gibt es unter meinen Neuzugängen ein Buch, dass unbedingt gelesen werden sollte?


Tags:

Schreibe einen Kommentar