Buchpost der letzten Woche und ein spontaner Lesemarathon

18. Februar 2012 / Neuzugänge / 3 Comments

Hallo ihr Lieben,

ich war die letzten Tage wirklich schreibfaul.
Immer wenn ich von Arbeit nach Hause gekommen bin, habe ich mir vorgenommen etwas zu schreiben, aber die Müdigkeit hat jedesmal gesiegt. *sorry*

Trotzdem freue ich mich, dass meine Leserzahl wahnsinnig gestiegen ist. Nur noch 9!!! Leser fehlen zur 150. Da ist ist euch euer 2. Exemplar von „Göttlich verloren“ ja schon fast sicher … und mir mein Hotel … ach wo will ich denn bloß hin???

Danke   Danke   Danke

Nun denn … werde ich mal meinen Post nachholen.
Mich hat diese Woche ein so tolles Buch erreicht: Plötzlich Fee – Herbstnacht. *Freu*

Ich habe die anderen Bände schon geliebt und nun gehts endlich weiter.

Alle drei Bücher zusammen sehen so schön aus. Für das 4. Buch könnte ich mir ein rosafarbenes Cover vorstellen … also falls der Verlag noch Ideen braucht. 😉

Das Buch ist wie die Vorgänger auch innen wunderschön gestaltet worden.

Ach ich liebe diese Reihe.
Ich würde am liebsten auch gleich damit loslegen, aber erstmal müssen noch 2 andere Bücher gelesen werden.



Wenn Liebe zu Magie wird 

Am Vorabend ihres siebzehnten Geburtstags findet sich Meghan als Wanderin zwischen den Welten wieder: Sie und Ash, der Winterprinz, wurden wegen ihrer verbotenen Liebe aus Nimmernie verbannt. Nun sind sie auf der Flucht. Denn die Eisernen Feen, denen Meghan im letzten großen Kampf empfindlichen Schaden zufügte, sinnen auf Rache und machen auch vor der Welt der Sterblichen nicht halt. Für Meghan gibt es keinen sicheren Ort mehr. 

Doch diesmal ist sie nicht allein: Ash weicht nicht von ihrer Seite, seine Liebe zu ihr ist ihm längst wichtiger als das Wohlwollen seiner Mutter Mab. Als sich die Eisernen Feen zu einem neuen Angriff rüsten, kehren Meghan und Ash nach Nimmernie zurück, um zu kämpfen. Denn es steht alles auf dem Spiel: die Zukunft Nimmernies und ihre eigene …

Vielen lieben Dank an Heyne fliegt.

Ich habe gerade eben erfahren, dass meine 2 Süßen sich morgen einen
schönen Tag machen … also werde ich mal einen spontanen Lesemarathon
einlegen. Von wann bis wann überlege ich mir heute im Laufe des Tages – Post folgt dazu.


Tags:

3 responses to “Buchpost der letzten Woche und ein spontaner Lesemarathon

  1. Für schöne Einbände und Gestaltungen bin ich so anfällig, deine Bilder lassen das Buch gleich auf meiner Wunschliste aufsteigen.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Aussuchen des Hotels 😉

Schreibe einen Kommentar